Unterwasserwelten // Nixen, Meermenschen und ein Sixtopus – unsere Ferienfreunde!

09.03.2022

Hamburg, im März 2022. Was macht im Sommer am meisten Spaß? Logisch, Eis essen und am Wasser sein! Oder besser noch, IM Wasser sein. Die EUROPA Hörspielhelden Snorri, Nella Nixe und die Beschützer der geheimnisvollen Insel Rulantica, Finja und Mats, sind sogar noch einen Schritt weiter – sie leben UNTER Wasser. Was für einen Sixtopus, also einen Oktopus mit sechs Armen, Nixen und Meermenschen natürlich ganz normal ist. Die Hörabenteuer „Snorri – Der versunkene Schatz & Das Sing-Sang-Kraut“, „Snorri – Der Eishai & Der rätselhafte Runenstein“ und „Snorri – Das große Kelpie-Rennen & Die entführten Seepferdchen“, „Nella Nixe – Ein Geschenk für Gustav Krabbenkeks“ und „Nella Nixe – 10 kleine Krakenkinder“ für Kinder ab 3 Jahren sowie „Rulantica – Die Verschwörung der Götter“ für Kinder ab 9 Jahren sind der perfekte Spaß für die Badepause oder einen verregneten Ferientag. Die Hörspiele sind überall im Handel und digital bei allen bekannten Streamingdiensten erhältlich.

Im Sommer lässt es sich mit Hörspielen von EUROPA perfekt eintauchen ins kühle Nass, z.B. mit Snorri, dem Sixtopus mit Wikingerhelm, der vor Herausforderungen steht: Er muss dringend einen Goldschatz finden, um seine heiß geliebten gebackenen Seesterne nicht immer per Denkmagie mopsen zu müssen, lernt einen Hai kennen, optimiert seine Zauberkünste (oder?), findet ein Kelpie und spurlos verschwundene Seepferdchen. Außerdem droht Snorri beim Pflücken von Sing-Sang-Kraut auf Rulantica in die Fänge von Steintrollen und eines ziemlich hungrigen Mauks zu geraten. Stichwort Rulantica: Nach „Rulantica – Die verborgene Insel“ hat Snorri natürlich auch im zweiten Teil des Fantasy-Abenteuers seinen Auftritt und wird zusammen mit dem Zwillingspaar Finja und Mats schwer verwickelt in „Die Verschwörung der Götter“, die Übles im Sinn haben, weil bei den Menschen einfach niemand mehr an sie glaubt. Oder gar vor ihnen zittert. Da muss man zeigen, was man kann und die furchterregende Wasserschlange Bölvun zum Leben erwecken, deren Skelett eigentlich schon lange Ausstellungsstück im Museum war – es gelingt. Für Rulantica könnte das den Untergang bedeuten und Finja gerät in Lebensgefahr. Nun ist es an Mats und Snorri zu zeigen, was sie können ...

Auch Nella Nixe steht vor Problemen: Sie und ihre vier Nixenschwestern wollen anlässlich des 300. Geburtstags von Gustav Krabbenkeks, der ältesten Krabbe der Weltmeere, eine Party im Muschelschloss schmeißen und sind schon fleißig dabei, alles vorzubereiten – doch dann sagt Gustav ab, weil er fürchtet, den langen Weg nicht zu schaffen. Nellas „Aushilfsjob“ als Babysitterin im Krakenkindergarten entwickelt sich ebenfalls etwas anders als geplant ...

Die aufwendig produzierten und vertonten Hörspiele – bei „Nella Nixe“ laden zusätzlich fünf Songs zum Mitsingen ein – sind das sommerliche Meeres-Hörvergnügen für die ganze Familie. Sogar im Urlaub in den Bergen oder zuhause im Garten!

zurück zur Übersicht

Besuchen Sie uns auch bei Kühl Management